Für das Amt für Bauberatung und Bauordnung suchen wir Sie (m/w/div) intern und extern zur Verstärkung unseres Teams als
 

Sachgebietsleiter*in
im Sachgebiet Denkmalschutz

Kennziffer 21.63.05


Das Sachgebiet "Untere Baudenkmalpflege" ist Teil des Amtes für Bauberatung und Bauordnung.

Sie werden Teil eines Teams von 3 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, welche für die Betreuung der Baudenkmäler im Stadtgebiet Neuss zuständig ist.
 
Ihr Arbeitsplatz befindet sich am Markt 2 (Rathaus), 41460 Neuss.

Das bietet Ihnen die Stadt Neuss:

Unsere verschiedenen Fortbildungsangebote und Aufstiegslehrgänge ermöglichen Ihnen, Ihre persönliche und fachliche Weiterbildung in die eigene Hand zu nehmen.
Wir fördern Ihre Work-Life-Balance durch diverse Betreuungsangebote und -soweit möglich- flexible Arbeitszeiten.
Sie haben die Möglichkeit, einen Teil Ihrer Arbeitszeit in mobiler Arbeit abzuleisten.

Eine betriebliche Altersvorsorge, ein bezuschusstes Monatsticket für den öffentlichen Nahverkehr sowie ein vielfältiges Gesundheitsprogramm sind einige der Benefits, die Sie bei der Stadt Neuss erwarten.
Dazu gehört auch unser Betriebsrestaurant, das Ihnen abwechslungsreiche Verpflegungsmöglichkeiten bietet.

Das sind Ihre Aufgaben:

  • Sie sind Ansprechpartner*in für Eigentümer*innen von Denkmälern im Stadtgebiet Neuss
  • Sie koordinieren Aufgaben der Unteren Denkmalbehörde mit einem*r technischen Sachbearbeiter*in und einer Verwaltungkraft aus ihrem Team
  • Sie erstellen Stellungnahmen, Benehmensherstellung sowie Erteilung von Erlaubnissen und sind zuständig für die Führung und Eintragung in die Denkmalliste
  • Sie betreuen Satzungen und stellen steuerrechtliche Bescheinigungen aus
  • Sie beschaffen öffentliche Mittel und vergeben diese
  • Sie nehmen hoheitlichen Aufgaben der Denkmalbehörde wahr
  • Sie leiten ordnungsbehördlichen Verfahren ein bzw. bereiten diese vor
  • Sie sind zuständig für Ortsbesichtigungen, Aktenrecherchen und Abstimmungen mit anderen Fachämtern
  • Sie betreuen und begleiten die Umsetzung an Objekten

Das bringen Sie mit:

  • Sie verfügen über eine erfolgreich abgeschlossene Laufbahnprüfung für die Laufbahngruppe 2, Einstiegsamt 1 des bautechnischen Dienstes (ehemals gehobener bautechnischer Dienst)
    oder ein erfolgreich abgeschlossenes Studium der Architektur (Bachelor/Dipl.-Ing. (FH)), Vertiefung im Bereich Denkmalpflege ist von Vorteil
  • Sie besitzen fundierte Kenntnisse im Bereich der Methodik der Rechtsanwendung und im Verwaltungsrecht
  • Bestenfalls besitzen Sie Kenntnisse im Denkmalrecht, der Stadtgeschichte und der Bauhistorie sowie im Baurecht (BauO NRW)
  • Sie sind in der Lage äußerst komplexe rechtliche Zusammenhänge bei Bauvorhaben zu erkennen und zu bewerten

Für diese Stelle kommt es besonders auf die folgenden Kompetenzen an:

  • Sie besitzen die Fähigkeit unterschiedliche Interessenslagen lösungsorientiert zu einem Ergebnis zu führen
  • Sie verfügen über die Bereitschaft die Verantwortung für zwei Mitarbeiter*innen zu übernehmen und die Untere Denkmalbehörde nach Außen zu vertreten
 
Merkmale wie ein gutes Ausdrucksvermögen, Servicebewusstsein, Teamfähigkeit, Zuverlässigkeit und Belastbarkeit stellen für unsere Arbeit eine Selbstverständlichkeit dar.

Für weitere Auskünfte steht Ihnen Hr. Wienands, Tel.: 02131 90 6300, gerne zur Verfügung.

Hinweis für interne Bewerber*innen: Bitte senden Sie uns ein Anschreiben, einen Lebenslauf und Ihr*e Prüfungszeugnis/-urkunde sowie - bei Beamtinnen und Beamten – Ihre letzte Ernennungsurkunde zu.

Wir haben Ihr Interesse geweckt? Wir freuen uns über Ihre Bewerbung und wünschen Ihnen viel Erfolg!

Unter www.neuss.de bzw. www.karriere-neuss.de stehen für Sie weitere Informationen zur „Modernen Arbeitgeberin Stadt Neuss“ bereit.
 
  

 
 
Dienststelle
Stadt Neuss -
Amt für Bauberatung
und Bauordnung

Bewerbungsfrist
29.01.2022

Arbeitszeit
Vollzeit 39/41 Wochenstunden (flexible Arbeitszeitmodelle sind grundsätzlich möglich)

Bezahlung (mtl. Bruttobetrag -
erfahrungs-
abhängig)

Entgeltgruppe 12:
3686 € - 5871 €

Besoldung A12:
Laufbahngruppe 2,
Einstiegsamt 1
3824 € - 4953 €

Befristung
unbefristet

Besetzung
zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Bewerbungsweg
vorzugsweise elektronisches Ausschreibungsverfahren
www.karriere-neuss.de

Fragen zum Verfahren
02131 90-
Hr. König (2603)
Fr. Brüggen (2610)
Fr. Appenroth (2639)

STADT NEUSS
Der Bürgermeister
Personalamt
Markt 2, 41460 Neuss