Die Stadt Neuss am Rhein hat intern und extern folgende Stelle zu besetzen
 

Springerkräfte für den Vorzimmerbereich

Kennziffer 18.11.10

Tätigkeiten:

Gesucht werden flexible Springerkräfte, die als Urlaubs- bzw. Krankheitsvertretung die Vorzimmerkräfte der einzelnen Ämter in der Verwaltung vertreten. Die Einsätze können sehr unterschiedlicher Art sein und von einem tageweisen Einsatz bis hin zu Wochen dauern.

Die Anstellung bei der Stadt Neuss erfolgt nur für die jeweilige Vertretungsdauer (es handelt sich nicht um ein durchgehend bestehendes Arbeitsverhältnis). Der Einsatz erfolgt vorwiegend vormittags.

Anforderungsprofil:

  • Abgeschlossene 3-jährige Berufsausbildung im kaufm. Bereich oder Büro- bzw. Verwaltungsdienst
  • Äußerst flexible Springerkraft
  • Spontanität
  • Ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • Belastbarkeit und Einsatzbereitschaft
  • Selbstständiges und verantwortungsvolles Arbeiten
  • Zwingend vorausgesetzt wird Sicherheit in der Anwendung der Standardsoftware
  • Gute mündliche und schriftliche Ausdrucksfähigkeit

Für weitere Auskünfte wenden Sie sich bitte an Hr. Maurmann, Tel.: 02131 90 2621.

Die Beschäftigung erfolgt im Rahmen des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst (TVöD). Bei Erfüllung der persönlichen Voraussetzungen wird die Entgeltgruppe 5 gezahlt. Eine genaue Einstufung innerhalb dieser Entgeltgruppe ist erfahrungsabhängig.

Die Stadt Neuss fördert die Gleichstellung Aller und begrüßt deshalb alle Bewerbungen, unabhängig von deren ethnischer, kultureller oder sozialer Herkunft, Alter, Religion, Weltanschauung oder Behinderung. Bewerbungen von Schwerbehinderten und Gleichgestellten werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung besonders berücksichtigt. Im Rahmen der Erhöhung des Anteils an Frauen in Leitungsfunktionen und unterrepräsentierten Berufsbereichen bei der Stadt Neuss sind Bewerbungen von Frauen ausdrücklich erbeten.

Wenn Ihr Interesse geweckt worden ist, in einer Stadtverwaltung zu arbeiten, die an oberster Stelle die Zufriedenheit der Bürger sowie das Wohlbefinden ihrer Mitarbeiter vor Augen hat, dann bewerben Sie sich gerne.

Unter www.neuss.de stehen für Sie weitere Informationen zur „Modernen Arbeitgeberin Stadt Neuss“ bereit.
  

 
 
Dienststelle
Stadt Neuss - Personal- und Verwaltungsmanagement

Bewerbungsfrist
20.10.2018

Arbeitszeit
Teilzeit
(i. d. R. 25 Wochenstunden)

Befristung
befristet (Zeitverträge)

Bewerbungsweg
vorzugsweise elektronisches Ausschreibungsverfahren
www.karriere-neuss.de

Fragen zum Verfahren
Fr. Hausotter/Fr. Kremer/Fr. Brüggen
02131 90-2629/2603/2610

Wir wünschen Ihnen viel Erfolg bei Ihrer Bewerbung!

STADT NEUSS
Der Bürgermeister
Personal- und Verwaltungsmanagement,
Markt 2, 41460 Neuss